Kanzleien

Wir streben nach erstklassigen Lösungen für Sie.

Mit unserem hochqualifiziertem und motivierten Team in Nordhorn, Uelsen und Wietmarschen-Lohne stehen wir Ihnen bei juristischen Fragen zur Seite. – Seit über 40 Jahren.

Anwaltschaft

Verständnis für Ihre Situation gepaart mit höchster rechtlicher Kompetenz.

Wir bieten Ihnen höchste rechtliche Kompletzenz und reden mit Ihnen Ihre Sprache. Unser Team hört Ihnen zu und stellt die richtigen Fragen, so dass wir gemeinsam zu einer erstklassigen Lösung kommen.

Alle unsere Mitarbeiter arbeiten stets zielgerichtet und benennen in allen Tätigkeitsfragen die Risiken der Arbeit, sodass Sie sorgenfrei und aufgeklärt in die persönliche und individuelle Betreuung mit unserem Anwalt gehen können. Sämtliche Mitarbeiter besuchen selbstredend regelmäßig Fortbildungen auf ihren Gebieten, so dass Sie bei uns immer in besten Händen sind.

Unsere Kompetenz ist das Ergebnis aus Fleiß, Ehrgeiz, Intelligenz, Erfahrung und Spezialisierung.

Notar

Persönliche Vertragsgestaltung, und -abwicklung, sowie rechtssichere Dokumentation

Unser Notariat gestaltet gemeinsam mit Ihnen Verträge und einseitige Urkunden, die natürlich auf Ihre Bedürfnisse genauestens zugeschnitten sind.

Wir gestalten unter anderem für Sie:

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Jürgen Luda

Jürgen Luda

Rechtsanwalt & Notar
in Nordhorn

Kontakt

Nordhorn

Rechtsanwaltskanzlei & Notar
Laarstraße 21
48529 Nordhorn

Telefon: 05921 8084 0
Telefax: 05921 8084 20
nordhorn@luda-kanzlei.de

Uelsen

Zweigstelle Rechtssanwaltskanzlei
Itterbecker Straße 12
49843 Uelsen

Telefon: 05942 1338
Telefax: 05942 2253
uelsen@luda-kanzlei.de

Wietmarschen-Lohne

Zweigstelle Rechtsanwaltskanzlei
Schützenplatz 4
49835 Wietmarschen

Telefon: 05908 9 20 20
Telefax: 05908 90 22
lohne@luda-kanzlei.de

Impressum & Datenschutz

IMPRESSUM

Angaben nach Telemediengesetz, Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung und Rundfunkstaatsvertrag:

Betreiber dieser Webseite ist Rechtsanwalt und Notar Jürgen Luda

Kanzlei Luda
Vertretungsberechtigter: Jürgen Luda
Laarstraße 21, 48529 Nordhorn
Tel. +49 (0)5 921 – 80 84 - 0
Fax +49 (0)5 921 – 80 84 - 20
eMail: nordhorn@luda-kanzlei.de
Web: http://www.luda-kanzlei.de
USt-IdNr.: DE 294642104

Redaktionell Verantwortlicher im Sinne des § 55 RStV ist
Rechtsanwalt und Notar Jürgen Luda, weitere Angaben siehe oben.

Soweit diese Website Inhalte in Bezug auf die Berufsausübung der tätigen Rechtsanwälte und das Notarbüro enthält, gilt Folgendes:

Die Berufsbezeichnungen „Rechtsanwalt“ und „Notar“ wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Die Aufsichtsbehörde ist der Präsident des Landgerichtes Osnabrück, Neumarkt 2, 49074 Osnabrück.

Die Rechtsanwälte sind Mitglieder der
Rechtsanwaltskammer Oldenburg
Staugraben 5
26122 Oldenburg.
Telefon +49(0441)92 5430
Telefax +49(0441)9254329
E-Mail: info@rak-oldenburg.de
Homepage: http://www.rak-oldenburg.de,

die Notare sind darüber hinaus Mitglied der
Notarkammer Oldenburg
Staugraben 5
26122 Oldenburg.
Telefon +49(0441)92 5430
Telefax +49(0441)9254329
E-Mail: info@notk-oldenburg.de
Homepage: http://www.notk-oldenburg.de.

Die Rechtsanwälte unterliegen bei ihrer beruflichen Tätigkeit den Vorschriften der BRAO, der BORA, der FAO, den CCBE-Berufsregeln und dem RVG, welche Sie unter http://www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/einsehen können.

Die Notare unterliegen zudem der BNotO, dem BeurKG, der DONot, der KostO, welche Sie unter http://www.bnotk.de/Notar/Berufsrecht/index.php einsehen können. Ferner gelten für sie die Richtlinien der Notarkammer Oldenburg für die Amtspflichten und sonstigen Pflichten der Mitglieder der Notarkammer.

Rechtsanwalt und Notar Jürgen Luda unterhält eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung bei der

Allianz Versicherungs-AG
An den Treptowers 3
2435 Berlin

für den Geltungsbereich Bundesrepublik Deutschland.

Die Versicherungssumme beträgt in anwaltlichen Tätigkeiten 250.000,00 € für jeden Versicherungsfall gemäß §§ 51, 59j BRAO.

In notariellen Angelegenheit beträgt die Versicherungssumme 500.000,00 € für jeden Versicherungsfall gemäß § 19a BNotO.

Zur Online-Streitbeilegung und Verbraucherstreitbeilegung stellt die Europäische Kommission unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm eine Plattform bereit. Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

DATENSCHUTZ

Die Datenschutzgesetze DSGVO und BDSG fordern uns als Kanzlei auf, sorgsam mit den Daten natürlicher Personen – also Ihren Daten – umzugehen. Dieser Aufforderung kommen wir gerne nach, weil uns die Vertrauensbeziehung zu unseren Mandanten sehr wichtig ist. Wir berücksichtigen diese Regelungen sowohl im Zusammenhang mit unserer Website als auch, wenn Sie uns als Anwalt oder Notar engagieren.

Ansprechpartner
Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:
Vertreten durch: Rechtsanwalt und Notar Jürgen Luda
Kontaktdaten siehe oben

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz in unserer Kanzlei haben, sprechen Sie uns gerne direkt an oder kontaktieren unseren externen Datenschutzbeauftragten:
Guido Wenning, SIT Beratung GmbH, Nordhorn
Telefon: +49 (0)5 921 – 78 88 88 2
E-Mail: mail@sit-beratung.de

Sollten Sie einen Anlass zur Beschwerde in Sachen Datenschutz bei uns sehen, kontaktieren Sie bitte ebenfalls unseren Datenschutzbeauftragten oder wenden sich an die zuständige Aufsichtsbehörde:
Landesbeauftragte® für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstr. 5
30159 Hannover
Telefon: +49 (0)511 – 12 04 50 0
E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de

Datenverarbeitung im Rahmen dieser Website
Die Kommunikation Ihres Browsers mit unserer Website erfolgt verschlüsselt (https).

Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, die Website robust und nachvollziehbar zu betreiben (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). So wollen wir die Entwicklung des Besucherverhaltens auf unserer Website nachvollziehen. Wir wollen Wartungsmaßnahmen an der Website in Zeiträumen durchführen, wo wir der Erfahrung nach möglichst wenige Besucher beeinträchtigen. Etwaige Probleme bei Besuchen unserer Website wollen wir mit Rahmenbedingungen des Besuchs in Verbindung bringen und damit die Möglichkeit haben, diese Probleme abzustellen.

Dazu speichert unser Website-Betreiber in so genannten Log-Dateien folgende Daten über Ihren Besuch:
Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage
Ihre IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Log-Dateien werden automatisch durch Log-Rotation nach einer Woche gelöscht.

Um für Sie durchgängig den Datenschutz zu gewährleisten, haben wir mit unserem Website-Betreiber die Auftragsverarbeitung nach Artikel 28 DSGVO vereinbart.

Verwendung von Cookies
Wir setzen auf unserer Webseite keine Cookies und keine Trackingtools ein.

Kontaktaufnahme mit der Kanzlei

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Gerne rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail.

Wir weisen Sie darauf hin, dass eine E-Mail kein sicheres Kommunikationsmedium ist und im schlimmsten Fall von unberechtigten Dritten mitgelesen werden könnte.

Sofern eine E-Mail unseren Server erreicht hat, schützen wir diese vor unberechtigten Zugriffen. E-Mails werden auf unserem E-Mailserver und in unserem E-Mailarchiv gespeichert und für den Zweck bzw. in dem Zusammenhang verwendet, der Gegenstand des E-Mailinhalts ist (Art. 6 Abs. 1 lit. a oder lit. f DSGVO). Die Dauer der Aufbewahrung richtet sich aufgrund der steuerlichen Pflichten und der verwendeten Archivierungsregeln an der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren (Art. 6 Abs. 1 lit. c – rechtlichen Verpflichtung).

Sofern die E-Mail oder der Anruf das Ziel einer Terminvereinbarung hat, erfassen wir Ihre Anfrage in unserer Kanzlei-Software (rechtliche Grunlage ist unser berechtigtes Interesse, Termine planen zu können: Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

**Datenverarbeitung im Rahmen eines Mandats
**Im Rahmen eines Mandats als Anwalt oder Notar ist es erforderlich, unterschiedliche erforderliche Daten über Sie zu verarbeiten.
Hierüber informieren wir Sie vor Ort im Detail.

**Ihre Rechte
**

Rechte der betroffenen Person

Jede betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber eingeräumte Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Möchte eine betroffene Person dieses Bestätigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, jederzeit von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unentgeltliche Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten. Ferner hat der Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber der betroffenen Person Auskunft über folgende Informationen zugestanden:

Ferner steht der betroffenen Person ein Auskunftsrecht darüber zu, ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, so steht der betroffenen Person im Übrigen das Recht zu, Auskunft über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der Übermittlung zu erhalten.

Möchte eine betroffene Person dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die unverzügliche Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Ferner steht der betroffenen Person das Recht zu, unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten — auch mittels einer ergänzenden Erklärung — zu verlangen.

Möchte eine betroffene Person dieses Berichtigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist:

Sofern einer der oben genannten Gründe zutrifft und eine betroffene Person die Löschung von personenbezogenen Daten, die bei der Rechtsanwaltskanzlei Luda gespeichert sind, veranlassen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an Herrn Jürgen Luda wenden.

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und eine betroffene Person die Einschränkung von personenbezogenen Daten, die bei der Rechtsanwaltskanzlei Luda gespeichert sind, verlangen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Mitarbeiter der Rechtsanwaltskanzlei Luda wird die Einschränkung der Verarbeitung veranlassen.

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch die betroffene Person einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie hat außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.

Ferner hat die betroffene Person bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

Zur Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit kann sich die betroffene Person jederzeit an einen Mitarbeiter der Rechtsanwaltskanzlei Luda wenden.

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Die Rechtsanwaltskanzlei Luda verarbeitet die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Wenn Sie Ihr Recht in Anspruch nehmen wollen, sprechen Sie bitte Herrn Luda an.

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.

Möchte die betroffene Person ihr Recht auf Widerruf einer Einwilligung geltend machen, möge Sie bitte Herrn Luda ansprechen.